Schriftsteller Atef Abu Saif fürchtet weitere Eskalation in Jerusalem

Gaza (dts Nachrichtenagentur) – Ein Jahr nach dem jüngsten Krieg in Gaza im Sommer 2014 sieht der an der Universität Gaza unterrichtende Journalist und Schriftsteller Atef Abu Saif die palästinensische Einheitsregierung vor dem Zerfall: Im Interview mit der Tageszeitung „Neues Deutschland“ (Mittwochsausgabe) sagte Saif eine weitere Eskalation der Situation in Jerusalem voraus, solange sich Fatah und Hamas nicht auf ein gemeinsames Vorgehen im Konflikt mit Israel einigen können. Es sei noch zu früh, von einer dritten Intifada zu sprechen, aber es gebe „Parallelen zu den beiden vorangegangenen“. Man könne das aktuelle Geschehen als „Haba“, als „kleine Intifada“, bezeichnen.

Tempelberg mit Felsendom in Jerusalem, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Tempelberg mit Felsendom in Jerusalem, über dts Nachrichtenagentur