Schönau – Pkw überschlägt sich und landet im Löschweiher

Lkrs. Lindau/Schönau | 11.10.2011 | 11-1164

NotarzteinsatzMindestens zwei Schutzengel hatte ein junger Mann, der mit seinem Pkw am gestrigen Dienstagabend, 11.10.2011, gegen 21.50 Uhr, zwischen Schönau und Oberreitnau unterwegs war. Auf Höhe Bahnholz geriet der Fahrer vermutlich aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, kam ins Schleudern und rechts von der Fahrbahn ab. In diesem Verlauf überschlug sich der Pkw und rutschte nach ca. 50 Meter auf dem Dach in einen dort angrenzenden Weiher. Hier konnte sich der 24-jährige Fahrer aus eigener Kraft befreien, er musste dennoch mit Verletzungen für eine Nacht ins Krankenhaus nach Lindau. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Anzeige