Schmidt auf Intensivstation

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Altkanzler Helmut Schmidt liegt auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhauses. Das berichtete am Dienstagabend das „Hamburger Abendblatt“ auf seiner Internetseite. Der Zustand soll „ernst“ sein, wird ein Freund des Altkanzlers zitiert – Lebensgefahr bestehe aber nicht.

Schmidt wird im Dezember 97 Jahre alt. Er war von 1974 bis 1982 der fünfte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Helmut Schmidt, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Helmut Schmidt, über dts Nachrichtenagentur