Schlingen – Motorradfahrer muss beim Überholvorgang ausweichen – kommt zu Sturz

 

16-06-2014-schlingen-pforzen-unfall-motorrad-pkw-ueberholvorgang-polizei-bringezu-new-facts-eu_00041

Foto: Bringezu

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer kam es am Montag Abend, 16.06.2014, um kurz vor 18.00 Uhr, auf der  ST2015, Pforzen nach Schlingen. Ein auf der Umgehungsstraße ST2015 fahrender Motorradfahrer war dabei eine Gruppe von vorausfahrenden Pkw zu überholen. Als eine Fahrzeuglenkerin aus dieser Gruppe ausscherte, um ebenso einen Überholvorgang zu starten, musste der Motorradfahrer mit seiner Maschine auf den Grünstreifen ausweichen um einen direkten Zusammenstoss zu vermeiden. Auf Grund des nicht befestigten Seitenstreifen kam der Fahrer zu Fall und blieb verletzt am Straßenrand liegen. Der Motorradfahrer wurde zur weiten Abklärung mit dem Notarzt ins Klinikum Kaufbeuren verbracht.

 

Anzeige