Schlingen – Frontalzusammenstoss bei Schneeglätte

Lkrs. Unterallgäu/Schlingen | 05.01.2012 | 12-0040

DSC 0035

Donnerstagabend, 05.01.2012, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall bei schneeglatter Fahrbahn auf der St 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen. Ein Pkw-Fahrer kam vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte dabei in den Gegenverkehr. Dabei wurden die beiden Insassen und der Unfallverursacher mittelschwer verletzt. Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Wörishofen und Schlingen sicherten die Unfallstelle ab. Im Einsatz waren weiter drei Rettungswagen, ein Notarzt und ein Einsatzleiter Rettungsdienst.

Anzeige