Schlier – Motorradfahrer kollidiert mit Reh

Lkrs. Ravensburg/Schlier | 12.09.2011 | 11-961

Rettungsdiesnst-ArbeitMit leichteren Verletzungen ist ein Motorradfahrer davongekommen, als er Montagnacht, 12.09.2011, mit einem Reh zusammenstieß und im Anschluss gegen ein Gebäude krachte.

Der 49-jährige Mann befuhr die Landesstraße 325 gegen 21.45 Uhr von Ravensburg kommend in Richtung Fenken. Kurz vor Erreichen der Ortschaft erfasste er mit seinem Kraftrad ein plötzlich auf die Straße laufendes Reh. Der Mann kam durch den Aufprall zu Fall und prallte im weiteren Verlauf gegen eine Hauswand. Hierbei zog er sich leichtere Verletzungen zu. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Das Reh wurde beim Zusammenprall getötet.

Anzeige