Schleswig-Holstein: Mindestens zwei Tote bei Badeunfall

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Plön – Bei einem Badeunfall im schleswig-holsteinischen Blekendorf sind am Mittwoch mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Der Polizei zufolge wird noch mindestens eine weitere Person vermisst. Gegen 15:30 Uhr hätten mehrere Personen aus dem Wasser laut um Hilfe gerufen.

Mehrere Helfer seien daraufhin ins Wasser geeilt, zwei Retter seien ertrunken. Rettungshubschrauber, Seenotrettungskreuzer und Wasserschutzboote seien bei der Suche nach Vermissten im Einsatz. Die Unglücksursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige