Schleswig-Holstein: 16-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Polizeiauto (Archiv), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiauto (Archiv), über dts Nachrichtenagentur

Bad Segeberg – Im schleswig-holsteinischen Kreis Segeberg ist am Dienstagabend eine 16-Jährige bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Die 16-jährige Inline-Skaterin war gegen 18:20 Uhr auf einer Kreisstraße unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache von einem Pkw erfasst wurde, teilte die örtliche Polizei mit. Die Jugendliche stieß mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe, schleuderte durch die Luft und landete anschließend neben der Fahrbahn.

Eine Reanimation durch Ersthelfer, dem 21-jährigen Fahrer des Pkw und die später eintreffenden Rettungskräfte blieb ohne Erfolg: Die 16-Jährige erlag ihren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Über dts Nachrichtenagentur