Schlappe für Clinton: Sanders gewinnt in Michigan

Lansing (dts Nachrichtenagentur) – Während der aussichtsreichste Anwärter um die republikanische Präsidentschaftskandidatur, Donald Trump, wieder auf der Gewinner-Spur ist, tut sich Hillary Clinton bei den Demokraten schwer. Im US-Bundesstaat Michigan gewann laut Prognose des Nachrichtensenders CNN überraschend Vermonts Senator Bernie Sanders die Vorwahlen der Demokraten. Clinton konnte zuvor in Mississippi gewinnen.

Trump setzte sich bei den Republikanern sowohl in Mississippi als auch in Michigan durch. Später werden noch Ergebnisse der Republikaner aus den Bundesstaaten Idaho und Hawaii erwartet. Die Demokraten halten dort ihre Vorwahlen später ab.

Hillary Clinton bei Wahlkampfauftritt am 14.04.2015, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Hillary Clinton bei Wahlkampfauftritt am 14.04.2015, über dts Nachrichtenagentur