Scheuer warnt SPD vor Koalition mit Linkspartei in Thüringen

Linke auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Linke auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat die SPD eindringlich davor gewarnt, in Thüringen ein rot-rot-grünes Bündnis unter Führung des Linkspolitikers Bodo Ramelow einzugehen. „Die SPD muss sich an ihre Wurzeln erinnern und darf nicht zum Steigbügelhalter der SED-Nachfolger verkümmern“, sagte Scheuer der „Welt“. Die bisherige Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) habe für eine weitere Wahlperiode „den Regierungsauftrag erhalten“.

Die Wähler hätten „der rot-rot-grünen Liebelei eine Absage erteilt“. Wer das unterlaufen wolle, missachte den Wählerwillen. Eine Koalition der Verlierer dürfe es in Thüringen nicht geben.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige