Scheidegg – Fußgängerin (47) von Pkw auf Zebrastreifen angefahren

Lkrs. Lindau/Scheidegg + 09.09.2012 + 12-2165

polizeiauto43Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah am Sonntag Mittag, 09.09.2012, ein 77-jähriger Pkw-Fahrer eine 47-jährige Fußgängerin, die gerade am Rathausplatz in Scheidegg die Straße überqueren wollte. Trotz vorschriftsmäßiger Benutzung des Zebrastreifens wurde sie am Bein erfasst, auf die Motorhaube geworfen und dadurch leicht verletzt. Am Pkw entstand kein Schaden.

Anzeige