Scheidegg – 2 to Kupferrohre gestohlen – Zeugen gesucht!

Lkrs. Lindau/Scheidegg + 17.12.2012 + 12-2956

Vermutlich mit einem entwendeten Firmenschlüssel gelangten unbekannte Täter auf ein Firmengelände und stahlen von dort zwei große Rollen Kupferrohre.

einbrecherAm Wochenende, im Zeitraum zwischen den Mittagsstunden des 15.12.2012 und den Morgenstunden des 16.12.2012, drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in ein Firmengebäude im Grüntenweg in Scheidegg ein. Vermutlich entwendeten die Täter zuvor einen Eingangsschlüssel und nutzten diesen um in das Gebäude zu gelangen.
Aus dem Firmengelände heraus stahlen die Unbekannten zwei große Rollen mit frisch aufgewickelten Kupferrohren. Die beiden Rollen hatten zusammen ein Gesamtgewicht von ca. zwei Tonnen. Aus diesem Grund geht die Polizei davon aus, dass der bzw. die Täter zur Beladung ihres Fahrzeuges einen in der Firma abgestellten Hubwagen verwendet haben müssen. Bei ihrem Fahrzeug muss es sich mindestens um einen Kleintransporter, vielleicht sogar einen Lkw, gehandelt haben.


Die gestohlenen Kupferrohre haben einen Marktwert von knapp 12.000 Euro. Zeugen die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Lindenberg unter Telefon 08381/9201-0 in Verbindung zu setzen.


Anzeige