Sachsen-Anhalt: Ein Toter bei Absturz von Kleinflugzeug

Könnern (dts Nachrichtenagentur) – In Sachsen-Anhalt ist am Donnerstagvormittag ein Kleinflugzeug abgestürzt. Ein Mann kam dabei ums Leben, sagte ein Polizeisprecher der dts Nachrichtenagentur. Das Alter des Mannes sei noch nicht bekannt.

Nach ersten Erkenntnissen war die Maschine des Typs „Beechcraft Sierra“ auf dem Weg von einem Ort in Niedersachsen nach Merseburg, südlich von Halle (Saale). Aus bislang unbekannter Ursache war das Kleinflugzeug gegen 9:30 Uhr auf einen Acker östlich von Könnern gestürzt und wurde stark beschädigt. Der Pilot ist dabei tödlich verunglückt. Weitere Passagiere sollen nicht an Bord gewesen sein. Die Polizei hat den Bereich abgesperrt. Die Ermittlungen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung laufen.

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur