Rottum – Kradfahrer bei Frontalzusammenstoss schwerverletzt

Lkrs. Biberach/Steinhausen-Rottum + 14.08.2012 + 12-1969

notarzt-balkenZu einem Frontalzusammenstoss zwischen Motorrad und Auto kam es am Dienstag, 14.08.2012, gegen 11 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Steinhausen und Hirschbronn, Lkrs. Biberach. Der im Alb-Donau-Kreis wohnende Zweiradlenker kam auf der schmalen und kurvigen Straße versehentlich zu weit nach links. Das Motorrad prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw, der Krad-Fahrer wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und schwer verletzt.  


Der 24-Jährige kam mit dem Rettungswagen zur stationären Aufnahme ins Krankenhaus. Die 47-jährige Autofahrerin kam mit dem Schrecken davon. An Kraftrad und Auto entstanden Schäden in Höhe von je etwa 5.000 Euro.

Anzeige