Rot a.d. Rot – Ortsteile eine Stunde ohne Strom

Lkrs. Biberach/Rot a.d. Rot + 25.10.2012 + 12-2510

fw-maenner schaum absicheung new-facts-euWeil ein Landwirt beim Silageaufladen auf einer Wiese bei Rot an der Rot aus Unachtsamkeit gegen einen Strommasten fuhr, kam es am Mittwoch, 24.10.2012, gegen 18.30 Uhr, zu einem zirka einstündigen Stromausfall in mehreren Ortsteilen.

Der Strommasten knickte durch den Anstoß eines Ladewagens beim Rückwärtsfahren um und blieb in Schräglage stehen. Mitarbeiter des Energieversorgers musste den Schaden beheben. Die Feuerwehr Rot an der Rot sicherte die Gefahrenstelle ab.


Anzeige