Rot a.d. Rot – Autofahrer übersieht Motorrad

Lkrs. Oberallgäu/Oberstdorf + 13.06.2013 + 13-1069           

notarzt-tu-38Notarzt und Rettungsdienst waren am Donnerstag, 13.06.2013, bei einem Verkehrsunfall in Rot an der Rot, Lkrs. Biberach, im Einsatz. Gegen 16.30 Uhr wollte dort ein auf der Umgehungsstraße fahrender Autofahrer nach links in die vorfahrtsberechtigte Ochsenhauser Straße einbiegen.   Der 24-Jährige übersah hierbei ein aus Richtung Ortsmitte kommendes Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der 65-jährige Zweiradlenker Verletzungen erlitt, die eine Krankenhausbehandlung erforderlich machten.

Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt je mehrere tausend Euro.     

 

Anzeige