Rosberg startet in Belgien von der Pole

Spa – Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Belgien für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein Teamkollege Lewis Hamilton. Auf regennasser Strecke in Spa-Francorchamps holten beide Silberpfeile einen Vorsprung von mehr als zwei Sekunden vor den restlichen Teams heraus.

Auf den Plätzen drei bis acht folgen Vettel (Red Bull), Alonso (Ferrari), Ricciardo (Red Bull), Bottas (Williams), Magnussen (McLaren) und Räikkönen (Ferrari). Nico Hülkenberg (Force India) scheiterte überraschend in der ersten Qualifying-Runde und startet vom 18. Platz. Rennstart ist am Sonntag 14 Uhr.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige