Ronsberg – Arbeitsunfall – Mann (49) zieht sich schwere Verbrennungen zu

notarzt blaulicht nacht new-facts-euIn der Montag Nacht, 30.06.2015, gegen 01.45 Uhr, kam es in einem Kunststoff verarbeitenden Betrieb in Ronsberg, Lkrs. Ostallgäu, zu einem schweren Betriebsunfall. E

in 49-jähriger Arbeiter war gerade dabei, eine Maschine mit Granulat zu befüllen, als er von dem ca. 350 Grad erhitzten Kunststoff bespritzt wurde. Der Mann zog sich dabei Verbrennungen im Gesicht-, Arm- und Brustbereich zu.

Ein Fremdverschulden scheidet nach derzeitigen Ermittlungen aus.