Rollstuhlfahrer angefahren – keine Verletzungen

Lkrs. Oberallgäu/Immenstadt | 04.07.2011 | 11-488

Am gestrigen Nachmittag, 04.07.2011, übersah in Bühl der 77-jährige Fahrer eines Wohnmobils aus Pforzheim (Baden-Württemberg) den 51-jährigen Fahrer eines motorisierten Krankenfahrstuhls (Lkrs. Bergstraße/Hessen) und prallte mit diesem zusammen. Glücklicherweise ging der Unfall ohne Verletzungen aus. Der Sachschaden beträgt ca. 150 Euro.

Anzeige