Röttgen: Deutschland hat klare Führungsrolle in der EU

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag, Norbert Röttgen, CDU, schreibt Deutschland eine besondere Verantwortung in der Europäischen Union zu: „Wir müssen uns daran gewöhnen, dass wir eine klare Führungsrolle in der EU haben. Unser Interesse ist es, dafür zu sorgen, dass Europa funktioniert“, sagte Röttgen im Interview mit dem Sender „Phoenix“. Zudem plädiert er für Solidarität: „Wir brauchen die Fähigkeit zu Kompromiss und Solidarität, sonst ist die EU paralysiert. Wenn wir konsequent für beides eintreten, dann wird es akzeptiert.“

Norbert Röttgen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Norbert Röttgen, über dts Nachrichtenagentur