Rettungshubschrauber: Kreislaufschwäche auf dem Feld

Lkrs. Biberach/Steinhausen | 28.06.2011 | 11-413

rettungshubschrauber-21Ein 84-jähriger Mann hat am Dienstag kurz nach 12 Uhr bei Steinhausen vermutlich infolge der herrschenden Hitze eine Kreislaufschwäche erlitten und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Ravensburg geflogen werden.

Der Mann war mit einem Traktor unterwegs. Ersthelfer trafen das Fahrzeug mit dem ohnmächtigen Fahrer auf der Straße stehend an und verständigten daraufhin den Rettungsdienst. Nach einer medizinischen Erstversorgung war der Mann wieder ansprechbar und außer Lebensgefahr.

Anzeige