Regierung will deutsche Polizisten in die Ukraine entsenden

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Die Bundesregierung will deutsche Polizisten in die Ukraine entsenden: Am Mittwoch beschloss das Kabinett bis zu 20 deutsche Polizeivollzugsbeamte an der zivilen EU-Mission EUAM zu beteiligen. Ziel der Mission sei es, die Sicherheitsbehörden in der Ukraine zu stärken und die Reform des Polizei-und Justizapparates zu unterstützen. Es handele sich um eine reine Beratermission.

Die Entsendung der EU-Mission EUAM war am 22. Juli von den Außenministern der Europäischen Union beschlossen worden, ein Vorabteam ist bereits vor Ort.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige