Ravensburg – MICHAEL MITTERMEIER – „Blackout“

KOKO & DTK + 03.06.2013 + 12-2518

mm pressebild02 lowres new-facts-eu

+++ Oberschwabenhalle Ravensburg, 03.06.2013, 20.00 Uhr +++

Der Meister der deutschen Stand-up-Comedy ist wieder unterwegs! Nach inspirierenden und erfolgreichen Ausflügen mit seinem internationalen Programm in Clubs und auf Comedy Festivals in New York, Montreal, Dublin, Kapstadt, London und zuletzt Edinburgh kehrt Michael Mittermeier mit einem neuen Soloprogramm zurück nach Hause. Am 3. Juni ist er in Ravensburg in der Oberschwabenhalle zu Gast. Im Gepäck hat er jede Menge Verbalsprengstoff feinster Qualität.

Der bayerische Dark Knight geht dahin, wo es wehtut. Jenseits aller Speedlimits ist er mit dem Offroader für uns in den Straßen von Mordor unterwegs. Auf Erotikmessen sucht er im Schwarzlicht den Weg zur internationalen Ekstase. Und mit der Hilfe neuer Superhelden sucht er Möglichkeiten für Deutsche, einmal mehr zu sein als Bondbösewichte deren Sicherungen durchbrennen. Dabei lässt er auch drängende Probleme nicht aus: Sind Schwarze Löcher nur die Ruhe vor dem Shitstorm? Und ist eine traditionelle Zombieherde dem modernen Flashmob nicht doch vorzuziehen? Brandneuen Geschichten folgen erhellende Einblicke in die Vergangenheit. Michael schaut unter Römerröcke, schmuggelt sich in den Olymp und schlüpft ins trojanische Pferd um zu ergründen, welche Ereignisse uns die Geschichtsschreiber verschwiegen haben. Oder war es doch nur ein Blackout?

Vorverkaufstart:

27.10.2012 bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.



 

Anzeige