Rauhenzell – Gefährlicher Fund in Immenstadt – Schreckschußwaffe mit Zubehör

Foto: Polizei

Foto: Polizei

Beim Zerkleinern eines Kartons fand am Mittwoch, 02.07.2014, der Mitarbeiter des Wertstoffhofes bei Rauhenzell, Lkrs. Oberallgäu,

mehrere Gegenstände, mit denen sich nun die Polizei beschäftigen wird.

Im Karton befand sich nämlich ein schwarzer Stoffbeutel, in dem sich wiederum eine geladene silberne Schreckschusspistole, zugehörige Munition, ein Waffenholster, drei Schürzen und über 25 schwarze Mützen mit der Aufschrift „Las Vegas Vodka“ befanden.

Diesen verdächtigen Fund meldete der Angestellte der Immenstädter Polizei, die nun unter Telefonnummer (08332) 9610-0 um Hinweise zur Herkunft der Fundsachen bittet. Vielleicht sind sie auch bei einem Diebstahl abhanden gekommen. Auf jeden Fall hätte sich der Besitzer nicht am Wertstoffhof dieser Dinge entledigen dürfen, sondern sie sind grundsätzlich nach telefonischer Ankündigung beim Landratsamt oder einer Polizeidienststelle abzugeben.

Anzeige