Rat und Hilfe für Menschen mit Behinderung

Landratsamt Unterallgäu | 24.01.2012 | 12-0234

Egal ob es um Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen, um das Finden des richtigen Ansprechpartners oder um Rat, Hilfe und Informationen in anderen Belangen geht: die Behindertenbeauftragte des Landkreises Unterallgäu, Marianne Mayer, bietet zweimal monatlich Sprechstunden für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige an. Die Sprechstunden im Februar finden statt am Dienstag, 7. Februar, von 16 bis 18 Uhr im Landratsamt in Mindelheim, Zimmer 12, und zusätzlich am Dienstag, 28. Februar, von 16 bis 18 Uhr im Altenheim St. Ulrich in Memmingen, St.-Hildegard-Weg 2. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, das Angebot ist kostenlos.

Informationen findet man auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/menschen-mit-behinderung

Anzeige