Ramsauer will Söder als neuen CSU-Chef

München (dts Nachrichtenagentur) – Der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Ramsauer hat sich für Markus Söder als nächsten CSU-Vorsitzenden ausgesprochen. „Wenn der Parteivorsitz – wann auch immer – frei wird, ist Söders Zugriff ein Muss“, sagte der frühere Bundesverkehrsminister den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). „Ministerpräsident und Parteivorsitz muss dann wieder in eine Hand.“

Auch in der CSU schwelt eine Debatte um personelle Konsequenzen aus der Landtagswahl. Bei der war die CSU zwar wieder stärkste Kraft geworden, hatte aber herbe Verluste hinnehmen müssen.

Peter Ramsauer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Peter Ramsauer, über dts Nachrichtenagentur