Putin: Russland wird Ausgang der Ukraine-Wahl akzeptieren

Wladimir Putin, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Wladimir Putin, über dts Nachrichtenagentur

Sankt Petersburg (dts Nachrichtenagentur) – Russlands Präsident Wladimir Putin hat angekündigt, dass Russland den Ausgang der Wahlen in der Ukraine am Sonntag akzeptieren werde. Man werde „die Entscheidung des ukrainischen Volks respektieren“, sagte er am Freitag auf dem Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg. Putin hatte die Legitimität der Wahl wiederholt angezweifelt.

Noch am Mittwoch hatte er erklärt, dass eine Zusammenarbeit mit der neu gewählten Regierung in der Ukraine schwierig werden könnte. Vor einer Abstimmung sollte eine Verfassungsreform stattfinden, so der russische Präsident. Bei seiner Ansprache auf dem Forum verteidigte Putin erneut den Anschluss der Krim an Russland. Damit habe man eine „Tragödie“ wie in den Regionen Lugansk und Donezk verhindert.

Anzeige