Probstried – 29-Jährige mit Laserpointer geblendet und am Auge verletzt

Lkrs. Oberallgäu/Probstried + 01.11.2013 + 13-2017

blaulicht 4In der Nacht auf Sonntag, 03.11.2013, wurde eine junge Autofahrerin von einem Unbekannten während der Fahrt mit einem Laser geblendet. Sie befuhr gegen 1.45 Uhr am frühen Sonntag Morgen die Verbindungsstraße zwischen Probstried und Pfaffenhofen, Lkrs. Oberallgäu, als sie schlagartig geblendet wurde. Hinter der Geschädigten fuhr ein weiterer Pkw, dessen Insassen gebeten werden, sich unter Telefonn 0831/9909-2140 zu melden, da diese Personen unter Umständen wichtige Hinweise zur Tat geben können. Die 29-jährige Unterallgäuerin wurde durch den Laserstrahl leicht am Auge verletzt. Die Polizeiinspektion Kempten ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Anzeige