Polizei erstellt Comic zur Aufklärung über „Falsche Polizeibeamte“

Comic Polizeipräsidium Schwaben Süd/West

Einen völlig neuen Weg geht die Öffentlichkeitsarbeit des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West hinsichtlich der Aufklärung des Betrugsphänomens „Falsche Polizeibeamte“.

Erstmals erstellten die Beamten nämlich einen Comic, der den Fokus abermals auf diese perfide Betrugsmasche lenken soll.

Comic Polizeipräsidium Schwaben Süd/West

„Über die enorme Zunahme der bislang angezeigten Fälle bin ich entsetzt“, sagt Polizeipräsident Werner Strößner. Die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr beträgt bis dato rund 200 Prozent. „Nicht nur, dass durch diese perfide Masche vorrangig Senioren um ihr Erspartes gebracht werden, sondern auch das dadurch entstehende Misstrauen in unsere Beamte empfinde ich als besorgniserregend“, so Werner Strößner weiter.

Für die Beamten ist es wichtig, dass über dieses Phänomen gesprochen wird. Denn wer die Masche kennt, fällt auch nicht darauf herein. Aus diesem Grund bittet die Polizei um Verbreitung des Comics; eventuell mit entsprechender Berichterstattung.

 

 

Comic Polizeipräsidium Schwaben Süd/West

Comic Polizeipräsidium Schwaben Süd/West