Pilotenstreik bei Germanwings beginnt

Annullierter Flug, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Annullierter Flug, über dts Nachrichtenagentur

Köln – Am Donnerstagmittag haben die Piloten der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) im Rahmen eines angekündigten Streiks ihre Arbeit niedergelegt. „In dieser Zeit wird es im gesamten Germanwings Streckennetz zu erheblichen Unregelmäßigkeiten und Verspätungen kommen“, teilte das Tochterunternehmen der Lufthansa mit. Die Gewerkschaft hatte die Streiks angekündigt.

Die Piloten der Germanwings werden demnach am Donnerstag von 12:00 bis 23:59 Uhr ihre Arbeit niederlegen, hieß es. „Betroffen sind alle Flüge der Germanwings deutschlandweit. Die Piloten kämpfen gegen die Abschaffung Ihrer Übergangsversorgung. Ziel des Arbeitskampfes ist ein neuer Tarifvertrag für alle Piloten“, teilte VC mit. Die Gewerkschaft bedauere die Unannehmlichkeiten für die Passagiere und „fordert die Lufthansa auf, ihre starre Haltung zu verlassen“. Germanwings hat unterdessen einen Ersatzflugplan veröffentlicht.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige