Pfronten – Pkw gerät auf Parkplatz in Brand

Lkrs. Ostallgäu/Pfronten + 25.06.2012 + 12-1520

FW-Schaum new-facts-euWirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 7.000 Euro entstand bei einem Pkw-Brand am Montag Morgen, 25.06.2012, in Pfronten-Ried. Gegen 6.30 Uhr fiel einer Passantin auf einem Parkplatz neben der Vilstalstraße der neun Jahre alte Pkw Minivan auf, aus dem es rauchte. Die Frau verständigte sofort die Feuerwehr. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr brannte der Pkw bereits lichterloh im Innenraum. Die 15 Männer der Feuerwehr Pfronten-Berg konnten den Pkw-Brand schnell ablöschen. Ein daneben geparkter Pkw wurde wegen der Hitzeentwicklung noch in Mitleidenschaft gezogen. Als Ursache des Brandes wird ein technischer Defekt im Bereich im Bereich der Kfz-Elektrik vermutet. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

 

Anzeige