Pfronten – Pkw-Fahrerin streift Schwertransporter

24-07-2012 schwertransport A96 bautrans new-facts-eu

Symbolbild

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden kam es am Mittwochmorgen, 15.11.2017, in den „Berger Kurven“ zwischen einem Schwertransporter und einem Pkw. Der Schwertransporter mit einer Breite von 3,30 Metern befuhr die Staatsstraße in Richtung Pfronten-Weißbach und wurde nach vorne ordnungsgemäß mit einem Begleitfahrzeug mit oranger Rundumleuchte abgesichert. Eine entgegenkommende 63-jährige Pkw-Fahrerin erkannte den überbreiten Transporter angeblich wegen der tiefstehenden Sonne zu spät und streifte im Vorbeifahren seitlich den Sattel-Auflieger. Am Pkw entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Am Transporter entstand geringer Sachschaden.