Pfronten – Motorradfahrer prallt gegen freilaufende Kuh

Lkrs. Ostallgäu/Pronten/Grän + 13.06.2012 + 12-1423

polizeiauto43Am Mittwoch Abend, 13.06.2012, befuhr eine Gruppe von mehreren Motorradfahrern die Achtalstraße von Grän in Richtung Pfronten, Lkrs. Ostallgäu. Teile der Achtalstraße sind im Sommer offenes Weidegebiet mit freilaufenden Tieren. Vermutlich noch auf österreichischen Gebiet sprang einem 65-jährigen Motorradfahrer dann ein „Schumpen“ vor sein Krad. Der Motorradfahrer versuchte noch Auszuweichen prallte aber seitlich gegen den Schumpen. Dann stürzte der Kradfahrer, der angeblich nur mit geringer Geschwindigkeit unterwegs auf, auf die Fahrbahn. Der Schumpen lief davon. Am Motorrad wurde die Windschutzscheibe, die Spiegel und andere Teile beschädigt. Weil der Kradfahrer im Nachhinein Schmerzen verspürte begab er sich vorsorglich ins Krankenhaus Pfronten. Es entstand ein Schaden von ca. 600 Euro.

Anzeige