Pforzen – Unterallgäuer Kradfahrer bei Pforzen tödlich verunglückt

Lkrs. Ostallgäu/ Pforzen | 30.09.2011 | 11-1096

unfallspurenTödliche Verletzungen erlitt ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Unterallgäu am Freitag,  30.09.2011, gegen 12.40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall bei Pforzen. Der Mann war mit seinem Krad auf der St 2015 von Schlingen kommend in Richtung Kaufbeuren unterwegs. Im Bereich der Einmündung der B16 kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 45-jährigen Mannes aus Thüringen, der von Pforzen kommend der B16 folgte und nach links in Richtung Ingenried abbog. Durch den Zusammenstoß erlitt der Motorradfahrer so schwere Verletzungen, dass er kurze Zeit später in einem Krankenhaus verstarb. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten wurde zur Klärung des Unfallhergangs ein Sachverständiger hinzugezogen.

Anzeige