Pforzen – Frontalzusammenstoß – zwei verletzte Personen

Lkrs. Ostallgäu/Pforzen | 30.11.2011 | 11-1527

NotarzteinsatzZwei Personen sind am Mittwochmorgen, 30.11.2011, bei einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der St 2015 verletzt worden. Ein 37-jähriger Mann aus dem Ostallgäu war gegen 5.35 Uhr mit seinem Pkw von Pforzen in Richtung Schlingen unterwegs. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wollte der Mann einen vor ihm fahrenden Lkw überholen und scherte deshalb auf die Gegenfahrbahn aus. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem Pkw einer 24-jährigen Frau aus dem Unterallgäu, welche ich Richtung Pforzen fuhr.
Der 37-Jährige wurde bei dem Unfall schwer, die 24-jährige Frau leicht verletzt. Beide Personen wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro.

Anzeige