Pforzen – Einbruch in Bienenhaus – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

In der Zeit von Sonntag bis Dienstagabend, 19.06.2018, wurde ein Bienenhaus auf der Gemeindeflur Pforzen, Lkrs. Ostallgäu, unweit der Mülldeponie aufgebrochen und durchsucht. Der Täter entnahm dann einen Kasten mit einem Bienenvolk und setzte diesen Kasten vor dem Haus ab. Der Imker und die Polizei vermuten, dass sich die Bienen gegen eine derartige Behandlung mit den ihnen eigenen Mitteln zur Wehr gesetzt haben und den Täter so in die Flucht schlagen konnten.

Der Schaden an der aufgehebelten Türe beträgt ca. 50 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren, Telefon 08341/933-0.