Pfaffenhofen – Zwei ausländische Kupferdiebe nach Fahndung festgenommen

Festnahme150Mittwoch Nacht, 24.06.2015, meldete ein Zeuge der Polizeiinspektion Weißenhorn, dass zwei Männer soeben Kupfer aus einem Container bei Pfaffenhofen, Lkrs. Neu-Ulm, entwendeten und mit einem Pkw von Biberberg in Richtung Autenried flüchteten.

Das besagte Fahrzeug konnte dann im Rahmen der weiteren Fahndung in Autenried von Beamten der Polizeiinspektion Günzburg gestoppt und die beiden Insassen, zwei Männer im Alter von 28 und 37 Jahren, festgenommen werden. Das Diebesgut, Kupfer im Wert von ca. 400 Euro, konnte vom Geschädigten später eindeutig als sein Eigentum identifiziert werden.

Nachdem der 28-jährige Tatverdächtige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wird heute im Laufe des Tages über die weitere Vorführung beim Haftrichter entschieden.