Pfaffenhausen – Pkw prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Pfaffenhausen | 01.09.2011 | 11-902

11-902-1Am Donnerstagnachmittag, 01.09.2011, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Unterallgäu die St 2037 von Oberrieden kommend in Fahrtrichtung Pfaffenhausen. Im Auslauf einer leichten Rechtskurve geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum des angrenzenden Waldes. Da anfänglich davon ausgegangen wurde, dass der Fahrer eingeklemmt ist, wurde auch die Freiwillige Feuerwehr  Pfaffenhausen alarmiert. Diese musste den Fahrer jedoch nicht bergen. Der Fahrer kam mit dem Rettungswagen und Notarzt in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 4.500 Euro. Gesucht wird nach einem Lkw, der  dem 19-Jährigen in dem Kurvenbereich auf Höhe des  „Kronenkellers“ entgegenkam.
Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Mindelheim unter Telefon 08261/76850.

Anzeige