Pfaffenhausen – Lkw-Fahrer übersieht 77-jährigen Radfahrer

Lkrs. Unterallgäu/Pfaffenhausen | 02.03.2012 | 12-0518

NEF-RTW-MNAm Freitag, 02.03.2012, kurz vor 10 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann mit seinem Lkw mit Anhänger die Bundesstraße 16 von Norden her nach Pfaffenhausen ein. An der Kreuzung zur Hauptstraße, die durch Verkehrszeichen 206 (Stop-Stelle) geregelt ist, übersah er einen von links kommenden bevorrechtigten 77-jährigen Mann mit seinem Fahrrad mit Hilfsmotor. Es kam zum Zusammenstoß infolgedessen der 77-Jährige nach links von seinem Fahrzeug stürzte und sich hierbei schwere Verletzungen zuzog. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 200 Euro.

Anzeige