Pfaffenhausen – Brand in der Küche

Lkrs. Unterallgäu/Pfaffenhausen | 26.11.2011 | 11-1507

DSC 0029

Samstagmittag, 26.11.2011, kam es in einem Einfamilienhaus in Pfaffenhausen, Kreis Unterallgäu, zu einer starken Rauchentwicklung. Die sofort alarmierten Feuerwehren Pfaffenhausen, Mindelheim und Salgen hatte die Lage rasch unter Kontrolle. Der Brand konnte abgelöscht werden. Unter schwerem Atemschutz räumten die Feuerwehrleute die angebrannten Gegenstände aus der Küche und löschten diese nochmals im Garten ab. Mit einer Wärmebildkamera wurde geprüft, ob es noch versteckte Glutnester in der Küche und im Vordach gab. Zur Betreuung der Bewohner und der Einsatzkräfte war ein Rettungswagen der paramedic Kirchheim vor Ort und der Einsatzleiter Rettungsdienst vom Bayerischen Roten Kreuz.

Anzeige