Peter Tauber: AfD tritt Werte der Bundesrepublik mit Füßen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU-Generalsekretär Peter Tauber schließt eine Zusammenarbeit mit der AfD auch in Zukunft aus – und begründet dies mit dem Selbstverständnis der Christdemokraten. Dazu gehöre, dem Land dienen zu wollen und „stolz auf unsere Bundesrepublik“ zu sein. „Deswegen wird es mit der AfD auch keine Zusammenarbeit geben“, sagte Tauber der Zeitung „Bild am Sonntag“: „Wer schlecht über die Republik spricht und deren Werte mit Füßen tritt, mit dem wird das nie gehen.“

Alternative für Deutschland (AfD), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Alternative für Deutschland (AfD), über dts Nachrichtenagentur