Papst akzeptiert Schavan als deutsche Botschafterin

Annette Schavan, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Annette Schavan, über dts Nachrichtenagentur

Rom – Papst Franziskus hat die ehemalige Wissenschaftsministerin Annette Schavan als deutsche Vatikan-Botschafterin akzeptiert. Das berichtet „Bild“ (Donnerstag) unter Berufung auf das Auswärtige Amt. Schon am 7. Mai hatte sich die Bundesregierung für Schavan entschieden.

Doch im Vatikan gab es laut „Bild“ lange Zeit Bedenken gegen die Berufung der papstkritischen Theologin. Am Donnerstag wird Schavan nach „Bild“-Informationen ihr zukünftiges Büro in der Botschaft in Rom besichtigen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige