Ottobeuren – Rettungswagen rutscht auf Einsatzfahrt in abbiegenden Pkw

Rettung 112 BlaulichtAm Sonntagvormittag, 04.02.2018, fuhr ein Rettungswagen mit Blaulicht und Sondersignal von Ottobeuren kommend in Richtung Markt Rettenbach, Lkrs. Unterallgäu. Da der vor ihm fahrende Pkw-Fahrer abbremste, um nach links abzubiegen, konnte der Fahrer des Rettungswagen nicht mehr rechtzeitig bremsen und rutschte in das vor ihm fahrende Fahrzeug. Zum Unfallzeitpunkt befand sich eine Schneeschicht auf der Fahrbahn.

Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden In Höhe von circa 35.000 Euro.