Offizielle Aufstellung gegen Nordirland veröffentlicht

Paris (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Nationalmannschaft geht mit einer neuen Aufstellung in das letzte EM-Gruppenspiel gegen Nordirland. Demnach soll Mario Gomez an der Sturmspitze auflaufen, Julian Draxler, der gegen die Ukraine und Polen startete, sitzt hingegen vorerst auf der Bank. In der Abwehr wird Bayerns Joshua Kimmich überraschend in der Startelf stehen und damit Benedikt Höwedes auf der rechten Abwehrseite ersetzen.

„Bild-Online“ hatte am Nachmittag noch eine Aufstellung ohne Kimmich unter Berufung auf eigene Quellen veröffentlicht, offenbar fiel die Entscheidung erst in letzter Minute. Die gesamte Aufstellung: Neuer – Kimmich, Boateng, Hummels, Hector – Khedira, Kroos – Müller, Özil, Götze – Gomez. Anpfiff der Partie gegen Nordirland ist um 18 Uhr.

Deutschland-Polen am 16.06.2016, Pressefoto Ulmer/Michael Kienzler, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Deutschland-Polen am 16.06.2016, Pressefoto Ulmer/Michael Kienzler, über dts Nachrichtenagentur