Offingen – Dachstuhl in Flammen – zwei Passanten verletzt

Lkrs. Günzburg/Offingen + 29.11.2013 + 13-2149

29-11-2013 günzburg offingen brand feuer gebäude obeser new-facts-eu20131129 titel

Bei einem Brand in Offingen, in der Leonhardstraße, im Kreis Günzburg, wurde Freitag Nacht, 29.11.2013, ein leerstehendes Gebäude komplett zerstört.
Gegen 1.50 Uhr wurden die Feuerwehren aus Offingen, Schuttenbach und Burgau zu einem Brand eines Gebäudes in Offingen alarmiert. Der Dachstuhl des leerstehenden Hauses stand im hinteren Bereich in Flammen.

Die Feuerwehr war mit etwa 50 Kräften vor Ort. Der Rettungsdienst des Bayerisch Roten Kreuz war mit zwei Rettungswagen an der Einsatzstelle. Zwei Passanten, welche den Brand entdeckten, zogen sich bei Löschversuchen Rauchgasvergiftungen zu und mussten vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Günzburg gefahren werden.

 

Foto: Obeser

 

Anzeige