Özdemir ruft nach Brexit-Entscheidung zur Besonnenheit auf

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chef Cem Özdemir hat nach der Brexit-Entscheidung zur Besonnenheit und Selbstkritik in Europa aufgerufen. „Wir müssen jetzt einmal kräftig durchatmen und besonnen handeln. Pessimismus ist keine Antwort“, sagte Özdemir der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).

„Meine Hoffnung liegt auf den jungen Leuten in Europa. Die junge Generation in Großbritannien wollte keinen Brexit“, sagte Özdemir. „Mit einem einfachen, pro-europäischen Weiter-So werden wir es nicht schaffen“, sagte der Grünen-Politiker. „Auch für Deutschland bedeutet das, seine Rolle in Europa kritisch zu hinterfragen und mehr Wert darauf zu legen, dass die jungen Menschen in allen Mitgliedstaaten mit Europa eine gute Zukunft und Hoffnungen verbinden“, sagte er.

Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur