Österreich wählt neuen Bundespräsidenten

Wien (dts Nachrichtenagentur) – In Österreich wird am Sonntag ein neuer Bundespräsident gewählt. In der Stichwahl treten der Kandidat der rechtspopulistischen FPÖ, Norbert Hofer, und der von den Grünen unterstützte Politiker Alexander Van der Bellen gegeneinander an. Hofer hatte die erste Runde der Präsidentenwahl deutlich für sich entschieden.

Insgesamt sind 6,4 Millionen Bürger zur Wahl aufgerufen. Hochrechnungen werden nach der Schließung der letzten Wahllokale um 17:00 Uhr veröffentlicht. Das Endergebnis wird erst nach Auszählung der Briefwahlstimmen am Montagabend vorliegen.