Oberstdorf – Vermisster 78-jähriger Schwimmer aus dem Freibergsee wurde tot aufgefunden

06-02-2014_unterallgaeu_lautrach_illerbeuren_polizei_taucher_einbruch_ poeppel_new-facts-eu20140206_0015

Symbolbild

Am Freibergsee bei Oberstdorf wurde dem seit 25.08.2017 ein 78-jähriger Schwimmer vermisst. Zahlreiche Suchaktionen nach dem Mann mit einem Polizehubschrauber, Tauchern von Polizei und Wasserwacht, Suchhunden blieben erfolglos. Am Montagnachmittag, 18.09.2017, konnte dort am See eine tote Person geborgen werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten ergaben zwischenzeitlich, dass es sich bei dem Verstorbenen um den vermissten Schwimmer handelt. Die genaue Todesursache ist bislang unbekannt, eine Fremdeinwirkung kann jedoch ausgeschlossen werden.