Oberstdorf – Bewaffneter Raubüberfall auf Juwelier – Fahndung

Dieb mit WaffeAm Aschermittwoch, 01.03.2017, gegen 16.30 Uhr, ereignete sich auf ein Juweliergeschäft in Oberstdorf in der Fußgängerzone ein bewaffneter Raubüberfall. Nach ersten Informationen sind die beiden Täter zu Fuß geflüchtet und werden wie folgt beschrieben:

Täter 1: 1,90 m, schwarz gekleidet, gestrickte Mütze, weiße Sonnenbrille. Täter 2: 1,75 m, stämmig, schwarz gekleidet, weiße Mütze.

Vermutlich trägt einer der Täter eine Waffe bei sich. Die Polizei warnt davor die Täter anzusprechen. Informieren sie umgehend die Polizei, falls ihnen die Täter auffallen, bzw. wenn sie hinweise zum Überfall geben können. Die Polizei hat eine Großfahndung eingeleitet.