Oberstdorf – 20-jähriger Zeitungsausträger findet vermissten Senior (84)

Lkrs. Oberallgäu/Oberstdorf + 12.12.2012 + 12-2910

blaulicht 4Einem 20-jährigen Zeitungsausträger ist es zu verdanken, dass ein als vermisst gemeldeter 84-jähriger Mann wohlbehalten zurück ins Seniorenheim gebracht werden konnte.

Kurz nach 3.00 Uhr, Mittwoch Morgen, 12.12.2012, ging die Vermisstenmeldung des Seniorenheimes bei der Polizei in Oberstdorf ein. Dabei war nicht bekannt, zu welchem Zeitpunkt der verwirrte Mann in den letzten 1 1/2 Stunden das Heim verlassen hatte. Während die Streifenbesatzung noch am Seniorenheim Spuren verfolgte und Details zum Vermissten aufnahm, ging bei der Einsatzzentrale der Polizei Kempten die Meldung des Zeitungsausträgers ein, er habe einen älteren Mann in der Kirchstraße aufgegriffen. Dieser wisse nicht mehr, wohin er gehört.

Der Zeitungsausträger kümmerte sich bis zum Eintreffen der Streifenbesatzung um den Mann, der die widrigen Wetterverhältnisse wohl völlig unterschätzt hatte.



Anzeige